Einschnittgewindebohrer HSS Exact

ab 11,39 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewinde:

Beschreibung

Informationen zu Artikeln für Kabelverschraubungen
Die Gewinde sind metrische ISO-Feingewinde, jeweils mit einer Steigung von 1,5 bei allen Maßen.
Bei Verteilerschränken mit Wandstärken bis max. 3-5,5 mm werden die Kabelverschraubungen in das Gehäuse verschraubt. Mit einem unserer Stufenbohrer für Kabelverschraubungen wird das Gewindekernloch gebohrt. Für das entsprechende Gewinde wurden Spezial-Einschnitt-Gewindebohrer entwickelt (M12-M32). Die Einschnitt-Gewindebohrer verfügen über eine lange Pilotspitze mit der das Werkzeug in der Bohrung fixiert wird, um ein 100 % fluchtendes Gewinde auch bei einseitigem Druck zu erzeugen. Der Antrieb des Gewindebohrers wurde so konstruiert, dass man ihn mit einem handelsüblichen Sechskanteinsatz („Nuss") und einer Knarre im Einhandbetrieb betätigen kann. Diese Art des Antriebes ist zeit- und platzsparend.

Ausführung: Kurze Ausführung mit Sechskant-Antrieb für Einhandarbeit auch an schlecht zugänglichen Stellen. Führungszapfen für Gewindekernlöcher für einwandfreie, fluchtende Gewinde.
Antrieb mit Nuss und Knarre.
Für metrisches ISO-Feingewinde DIN 13.

Anwendung: Speziell für die Bearbeitung von Verteilerschränken mit Wandstärken 3,0 mm bis max. 5,5 mm.
Zuletzt angesehen